se4all-logoSE4ALL – Sustainable Energy for ALL ist eine Initiative, die im Jahr 2011 vom General Sekretär der Vereinten Nationen Bank-Ki moon lanciert wurde. Die drei wichtigsten Ziele sind: Zugang zu moderner, erneuerbarer Energie für alle Menschen, Verdopplung der Rate für Energieeffizienz und ebenfalls Verdopplung der Rate für erneuerbare Energien im Energiemix bis 2030.

Auf dem ersten Jahresmeeting der SE4ALL Initiative in New York vom 4.-6. Juni 2014 trafen sich 700 Vertreter von Regierungen, Unternehmen, Nicht-Regierungsorganisationen und der Zivilgesellschaft, um bisher erzielte Ergebnisse zu diskutieren und den kommenden Klimagipfel am 23. September in New York vorzubereiten. Milliarden an Investitionszusagen sind inzwischen eingegangen – von der Weltbank, Bank of America, Africa Development Bank, EU u.a. Bleibt zu hoffen, dass diese Investitionen bald bei den Menschen in Afrika ankommen.

Besonderer Fokus wird auf den Zugang zu Energie für Frauen und Kinder gerichtet. Zum Launch der zweijährigen Kampagne sagt Kandeeh Yumkella, der Vertreter des Generalsekretärs und CEO von SE4ALL: „Das Energie Thema ist ein globales Thema. Aber überall auf der Welt, auch in Afrika, ist das Thema Energie ein Thema der Frauen. Zugang zu Energie kann den Unterschied machen zwischen Sicherheit und Angst, Freiheit und Sklaverei, manchmal sogar zwischen Leben und Tod. Die Welt muss zusammen stehen, um die Energie-Armut zu beenden und um sicherzustellen, dass Menschen in Armut ihr Leben selbstbestimmt führen können und sich auch wirtschaftlich entwickeln können.

Wir von Bonergie können dies nur bestätigen. Die meisten unserer Kunden in den ländlichen Gebieten im Senegal sind Frauen. Eine starke Motivation für den Einsatz von Solarenergie ist der Aspekt Sicherheit. In der Dunkelheit, die bereits um 19 Uhr beginnt, nach den Kindern oder den Tieren schauen zu können, ist für Familien sehr wichtig. Aber auch die Möglichkeit, ihre kleinen Unternehmen zum wirtschaftlichen Erfolg zu bringen, ist ein wesentliches Argument für den Einsatz von dezentralen Solar Home Systemen. Im Bereich „Profile" können Sie einige unserer Kunden kennen lernen.

Siehe auch: http://www.se4all.org/2014/06/05/un-secretary-general-calls-greater-investment-commitment-meet-sustainable-energy-targets-tackle-energy-poverty-climate-change/

Eine kurze Rede des General des UN General Sekretärs Bank-Ki moon finden Sie auf unserer Facebook Seite: https://www.facebook.com/pages/Bonergie-social-business-solar-energy/126362937411523 oder hier : http://youtu.be/YQb3bgda4fo